PullDog – Das Making Of

Eine Erfolgsgeschichte: Historie, Entwicklung und Herstellung des Smart Repair Bestsellers in Deutschland.

Historie

Mein Name ist Karsten Liedtke und ich bin Dellentechniker schon seit 1994. Von Beruf bin ich Werkzeugbauer und habe danach BWL und Rechtswesen studiert.

In der Schweiz lernte ich einen Australier kennen, Matt Sprouth, der mir von der Technik erzählt hat. Bei der Firma Fix-a-Ding in Olten, Schweiz, hat er mir die Grundlagen gezeigt und danach habe ich einsam in der Garage trainiert bis es klappte.

Damals war ich noch ziemlich alleine in ganz Deutschland unterwegs, trug den Namen "Beulendoktor" als Marke beim Patentamt ein und bearbeitete ausschließlich Parkdellen bevor 1997 die Versicherungen langsam anfingen, das Drücken für Hagelschäden zu entdecken.

Die Klebetechnik kam dann erst langsam 1999 auf und man konnte somit auch erstmals Dachholme bearbeiten.

Entwicklung & Herstellung

Die damaligen Zughammer waren eher schlicht und von der physikalischen Wirkweise noch dem groben Stahlbau entlehnt. Sie passten nicht wirklich auf die Anwendung bei schwacher Flächenhaftung durch Schmelzkleber.

Somit entwickelte ich dann den ersten angepassten Zughammer mit gedämpftem, verstellbaren Anschlag und nannte in PullDog.

Er war ein großer Erfolg, verkauft sich auch gut in Amerika obgleich sich die Dellentechniker erst langsam darüber klar wurden, dass der weiche Anschlag den mächtigen Zug bewirkt.

Aber die Zeit steht nicht still und es gibt nichts was nicht noch verbessert werden kann.

Und, da ich bis heute noch immer in meiner Firma täglich Dellen beseitige und viele neue Versionen und Prototypen gebaut und ausprobiert habe, ist nun das neue Optimum gefunden.

Die neue Ära: Der PullDog II

Nach ausgiebiger Testphase es nun an der Zeit, euch den Neuen PullDog II zu präsentieren und ich verspreche, ER wird Euch umhauen :-)

Er besticht durch Griffigkeit, Kontrolle und Kraft. Die Dämpfung ist optimiert und die Gewichtsverhältnisse sind bis ins Gramm ausgerechnet.

Du nimmst ihn in die Hand, ziehst und ihr seid Partner.

Die Komponenten sind sehr erlesen. Moderne Fertigungsverfahren und hochwertige Wälzlager kommen zum Einsatz.

Jeder einzelne Pulldog II wird von mir gefertigt und ausprobiert, verpackt und versendet.

PullDog II – Jetzt kaufen